• • • | E-MAIL | • • • | NEWSLETTER | • • • | PRESSESTELLE | • • • | IMPRESSUM | • • •

EINE SITE DER
HEUPFERD MUSIK
VERLAG GMBH

Übersicht

Das Klingt Gut

Indian Summer

Magic Irish

Magic Southsea

Harfissimo

HAVANA

ANTI-HITS

Song Bücherei
Beatles 1968
Guru Guru
Die Cochise
Songbücher

Alle Alben von
COCHISE


Wenn sich eine Musikgruppe den Namen des Chiricahua-Apachen Chief Cochise gibt, dann hat das einiges zu bedeuten. Seit ihrem spektakulären Debut im Jahre 1979 bis zur Auflösung Ende der 80er spielte die Band Cochise im bunten Spektrum der Alternativ-, Umwelt- und Friedensbewegung eine unüberhörbare musikalische Rolle. Unverdrossen unterwegs, an allen Brennpunkten des Protests präsent, auf unzähligen kleinen und grossen Bühnen kreuz und quer im ganzen Land. Mit einer gehörigen Portion Humor und viel Spass bei der Sache. Dabei stets kreativ rebellisch und auf Distanz zur etablierten Musikindustrie bedacht. Musikalisch und nicht zuletzt auch politisch strikt undogmatisch und antiautoritär, von Folk, Folkrock, phantasievollem Rock oder Anleihen beim Ska bis Reggae und klassischem Protestsong, es waren vor allem ihre Authentizität, eine unbändige Spielfreude und grosses musikalisches Können, die Cochise von anderen Ensembles des "Politrock"-Genres angenehm unterschieden.
"Wir kommen von der Folkmusik, vom Rock, von der Klassik, vom Folkrock. Wir wollen unseren musikalischen Horizont durch das Zusammenführen dieser verschiedenen Wurzeln erweitern. Das Ergebnis hat uns überrascht: Bläsersätze in Rockjazz-Manier, parallele Soli von Oboe und elektrischer Gitarre, funky Bass in der Folkmusik, Reggae mit akustischer Gitarre und Oboe, Fingerpicking-Instrumentals mit Flöte und Bass ... auch in der Musik ziehen die tollsten Phantasien die weitesten Kreise ..." (Cochise).

COCHISE - RAUCHZEICHEN
(Big Easy BIG CD 24 / Indigo)


Das Debut-Album von Cochise. Mit Klara Brandi (Gesang, Bass, Flöte), Pit Budde (Gesang, Gitarre, Mandoline), Peter Freiberg (Gesang, Schlagzeug), Michael Hager (Oboe), Günther Holtmann (Gitarre, Bass, Gesang) und Phillip Nadolny (Sound). Und den Tracks: Rolltreppe Abwärts, Was Kann Schöner sein ...!, Ballade Von Der Hester Jonas, Der Bitterböse Friederich, Das Anarchistenschwein, Kannst Du Das Mitansehen, Rauchzeichen, Im Laufe Der Woche und Jeder Traum; sowie den Bonustracks: Räuberballade, Die Waffen Sind Verschrottet, Verlust Eines Heiligenscheins, Ja Damals.
Hier bestellen.

COCHISE - WIR WERDEN LEBEN
(Big Easy BIG CD 25 / Indigo)

Mit Klara Brandi (Gesang, Bass, Flöte), Pit Budde (Gesang, Gitarre, Banjo), Martin Buschmann (Gesang, Keyboards, Saxophon), Günther Holtmann (Gitarre, Bass, Gesang), Tom Kühn (Schlagzeug), Phillip Nadolny (Sounds), Dorle Ferber (Gesang, Geige), Michael Hager (Oboe), Martin Hesselbach (Percussion), Gert Rickmann-Wunderlich (Schlagzeug) und Walter Speckmann (Bass). Und den Tracks: Wir Werden leben, Das Haus, Die Indianer Sind Noch Fern, Atemnot, Platanen Statt Autobahnen, Is Das Nicht Gemein Mit Diesem Gesangsverein?, Rock ’n’ Roll Renter, Resolution, Letztn Somma Warn Wa Schwimmen und Jetzt Oder Nie - Anarchie; sowie den Bonustracks: Die Indianer Sind Noch Fern (live), Is Das Nich Gemein Mit Diesem Gesangsverein (live), Jetzt Oder Nie - Anarchie (live), Knocklong.
Hier bestellen.

COCHISE - UNTER GEIERN
(Blue Bowl CD Blue 29 / Indigo)


Mit Klara Brandi (Bass, Flöte, Saxophon, Gesang), Pit Budde (Gitarre, Gesang), Martin Buschmann (Keyboards, Saxophon, ECS-Steeldrums, Gesang), Günther Holtmann (Gitarre, Bass, Gesang), Gert Rickmann-Wunderlich (Schlagzeug, Gesang), Phillip Nadolny (Sound), Martin Kolbe (Gitarre), Ralph Illenberger (Gitarre), Michael Hager (Oboe), Dorle Ferber (Geige, Keyboards, Gesang) und Walter Speckmann (Sound). Und den Tracks: Du Ganz Allein, Wir Nehmen Uns Was Wir Brauchen, Dienstag Früh, Bildet Banden, Nachricht, Lass Mich Noch Mal Ziehn, Durch Die Wüste, Keiner Hat Zeit, Isumuya, Du Kotzt Mich An, Der Henker, Nils Mondfahrt, Gestern Hamsa Den Wald Gefegt und Morgengraun; sowie den Bonustracks: Gestern Hamse Den Wald Gefegt (live), Isumuya (live), Der Henker (live), Du Kotzt Mich An (live).
Hier Probehören, CD oder mp3 Download bestellen.


COCHISE - DIE ERDE WAR NICHT IMMER SO
(Blue Bowl CD Blue 30 / Indigo)


Mit Klara Brandi (Bass, Flöte, Gesang), Pit Budde (Gesang, Gitarre), Dorle Ferber (Geige, Keyboards, ECS-Steeldrums, Gsang), Günther Holtmann (Gitarre, Bass, Gesang), Gert Rickmann-Wunderlich (Schlagzeug, ECS-Steeldrums, Gesang) und Walter Speckmann (Sound). Und den Tracks: Die Erde War Nicht Immer So, 1-2-3 Lasst Die Leute Frei, Lacht Mich Ruhig Aus, Raus, Raus, Raus, Sachbeschädigung, Komm Zu Uns, Der Staat Ist Doof Und Stinkt, Feuer, Schnee Zu Ostern, Die Nacht Nach Der Heidehof-Räumung; sowie den Bonustracks: Jacutin, Für die Ganze Scene (live), Schnee Zu Ostern (live) und Mutter Erde (live).
Hier bestellen.

COCHISE - LIVE
(Jump Up CD 003 / Conträr)


Mit Klara Brandi (Bass. Flöte, Saxophon, Gesang), Pit Budde (Gitarre, Mandoline, Gesang), Dorle Ferber (Geige, Saxophon, Gesang), Günther Holtmann (Gitarre, Bass), Gert Rickmann-Wunderlich (Schlagzeug, Gesang), Walter Speckmann (Sound), Jo Koinzer (Percussion, Marimba, Steeldrums), Büdi Siebert (Flügel, Sythesizer), Martin Paul (Keyboards) und Udo Dahlhoff (Banjo). Und den Tracks: Rolltreppe Abwärts, Gestern Hamnse Den Wald Gefegt, Probewohnen, Schnee Zu Ostern, Vorspiel Rauchzeichen, Rauchzeichen, Gemischter Westfalenchor, Der Staat Ist Doof Und Stinkt, Die Erde War Nicht Immer So, 1-2-3 Laßt Die Leute Frei, Der Traum Ist Aus und Letzten Somma Warn Wir Schwimmen.
Hier bestellen.

COCHISE - TRAIL’S END
(Jump Up CD 008 / Conträr)


Das Abschiedsalbum von Cochise. Mit Klara Brandi (Bass, Flöte, Saxophon, Percussion, Gesang), Pit Budde (Gitarre, Sitar, Mandoline, Gesang), Dorle Ferber (Geige, Keyboards, Saxophon, Percussion, Gesang), Walter Speckmann (Bass, Keyboards, Percussion, Gesang), Günther Holtmann (Gitarre), Eckard Freund (Gitarre), Gert Rickmann-Wunderlich (Schlagzeug) und Andreas Held (Schlagzeug). Und den Tracks: Es Sei Denn, Besoffen Von Dir, Nazira, West Coast Blues, Lieber Gott Wir Kommen, Andrea, Wer Weiß Wohin Die Reise Geht, Der Einzige Mensch Aus Utopia, Ach Alice, Platanen Statt Autobahnen und Spiel Der Zeit.
Hier bestellen .

COCHISE - HEIMLICHE HITS
(Wundertüte CD TÜT 72.115)


Mit Klara Brandi (Gesang, Bass, Flöte), Pit Budde (Gesang, Gitarre, Mandoline), Martin Buschmann (Keyboards, Saxophon, Gesang), Dorle Ferber (Geige, Keyboards, Gesang), Peter Freiberg (Gesang, Schlagzeug), Michael Hager (Oboe), Günther Holtmann (Gitarre, Bass, Gesang) und Phillip Nadolny (Sound). Und den Tracks: Rolltreppe Abwärts, Was Kann Schöner sein ...!, Ballade Von Der Hester Jonas, Das Anarchistenschwein, Rauchzeichen, Jeder Traum, Wir Werden Leben, Die Indianer Sind Noch Fern, Letztn Somma Warn Wa Schwimm, Gestern Hamse Den Wald Gefegt, Morgengrauen, Die Erde War Nicht Immer So, Keiner Hat Zeit, Lacht Mich Ruhig Aus, 1-2-3 Laßt Die Leute Frei.
Hier bestellen .

PIT BUDDE - DER PUMA ZIEHT NACH NORDEN
(Wundertüte CD TÜT 72.114)

Cochise Instrumental. Mit Klara Brandi (Flöten, Saxophon, Mandoline, ECS-Steeldrums), Pit Budde (Gitarre, Banjo, Lapsteel), Michael Hager (Oboe, Englisch Horn), Walter Speckmann (Bass) und Gert Rickmann-Wunderlich (Schlagzeug, Percussion). Und den Tracks: Se Schtomp, Der Puma Zieht Nach Norden, Bindband Der Beefahrer, 5 Meter Nach Dem Einschlafen, Klaras Lied, Wundertüte, Mangas, Saimaa, Mosa, Der Tanz Der Mücken Auf Dem Weg Nach Wischlingen / Der Einsame Wanderer, Der Rabe und Meine Schattenseiten. MEHR .
Hier CD bestellen
.
Probehören und mp3 Download.

PUMA X - ARTIFICIAL PARADISE
(Energie CD 65027)

Cochise Instrumental. Mit Klara Brandi (Flöten, Pommer, Percussion), Pit Budde (Gitarre, Lapsteel, Bouzouki, Sitar, Ektar, Mass, Percussion), Michael Hager (Oboe, Englisch Horn), Walter Speckmann (Bass, Sythesizer, Percotronics), Martin Hesellbach (Bata, Congas, Percussion), Yulyus Golombek (Ud, Darabouka, Chairdrum), Bernd Keul (Bass), Andi Held (Schlagzeug), Peter Freiberg (Percussion) und Michaele Mohr (Djembe, Davul). Und den Tracks: Water I, Osprey, The Red Kite, Mona Rai, Saguaro, Heseta, The Return Of The Wales, Joan, Snake River und Water II.
Z. Zt. vergriffen.
COCHISE - ROLLTREPPE RÜCKWÄRTS
(Sireena CD 2046)

Mit Klara Brandi (Gesang, Bass, Flöte), Pit Budde (Gesang, Gitarre), Dorle Ferber (Geige, Keyboards, Gesang), Günther Holtmann (Gitarre, Bass, Gesang), Eckhard Freund (Gitarre, Bass), Martin Buschmann (Keyboards, Saxophon, Steeldrums, Gesang), Michael Hager (Oboe), Gert Rickmann-Wunderlich (Schlagzeug), Andreas Held (Schlagzeug), Tom Kühn (Schlagzeug), Peter Freiberg (Schlagzeug, Gesang), Uwe Bruchhäuser (Keyboards), Walter Speckmann (Sound), Phillip Nadolny (Sound), Klaus Werner Wollnowski (Sound) und Andreas Kettel (Sound). Und den Tracks: Schnee Zu Ostern (live), Im Laufe Der Woche (live), Nachricht, Isumuya, Lass Mich Noch Mal Ziehn, Das Anarchistenschwein, Du Ganz Allein, Durch Die Wüste, Feuer (live), Gestern Hamsa Den Wald Gefegt, Rolltreppe Abwärts (Live), Letztn Somma Warn Wa Schwimmn (live) und Morgengraun.
Hier probehören und/oder CD bestellen oder mp3 download.

COCHISE - WIE DIE MAUS ZUM ADLER WURDE
(Jump Up CD 009 / Conträr)

Eine musikalische Geschichte aus der spirituellen Überlieferung der Plains- und Prärie-Indianer Nordamerikas über die Maus, die am Ende ihrer Reise zum Adler wird. Mit Luise Sievers (Sprecherin), Klara Brandi (Flöten), Pit Budde (Gitarre), Dorle Ferber (Geige), Walter Speckmann (Bass) sowie Michael Hager (Oboe, Englisch Horn) .
...Als ich die Geschichte zum erstenmal hörte, war ich den Tränen nahe. Ich hatte längst nicht alles verstanden, aber ich hatte begriffen. Ich sah mich als kleinen Mäuserich, der ein Rauschen hörte, in der Schule, im Elternhaus, auf der Arbeit, in der Kneipe nicht an diesem penetranten Rauschen vorbeikam, das hinter jeder Ecke, hinter jedem Gespräch lauerte und deutlich machte: das kann nicht alles sein - da ist mehr. ("There is more in the picture, than meets the eye," Neil Young.)
Hier bestellen .